Zahlen Daten Fakten

Zahlen Daten Fakten

4 Häuser
Wohnflächen von 767 qm bis 3.351 qm
Kaufpreis von 2,5 Mio. Eur bis 10,6 Mio. Eur
KfW Zuschuss pro Wohneinheit 30.000 Eur

Fertigstellung bis 4. Quartal 2022 möglich!
Erstvermietung und/oder Verwaltung gewünscht? Wir helfen gerne weiter!
Energiekonzept

Energiekonzept

KfW 40+
Photovoltaikanlage
Luftwärmepumpe mit Speicher
Brennwerttherme für Spitzenlast bei Wärmebedarf
Zentrale Wohnraumbelüftung
Haus 21 a + 1 b (Überblick je Haus)

Haus 21 a + 1 b (Überblick je Haus)

8 Wohnungen
ca. 767 qm Gesamtwohnfläche
ca. 75 bis 100 qm pro Whg.
9 Tiefgaragenstellplätze
KfW Zuschuss 240.000 Eur
Gesamtkaufpreis ca. 2.4 Mio. Eur
Haus 21 c + d (Überblick je Haus)

Haus 21 c + d (Überblick je Haus)

11 Wohnungen
ca. 900 qm Gesamtwohnfläche
ca. 67 bis 114 qm pro Whg.
11 Tiefgaragenstellplätze + 1 Carport
KfW Zuschuss 330.000 Eur
Gesamtkaufpreis ca. 2,8 Mio. Eur
Das gesamte Projekt

Das gesamte Projekt

38 Wohnungen
ca. 3.351 qm Gesamtwohnfläche
ca. 66 bis 114 qm pro Whg.
40 TG + 2 Carports
KfW Zuschuss 1.14 Mio. Eur.
Gesamtkaufpreis ca. 10,5 Mio. Eur

Provisionshinweis: Alle Kaufpreise zzgl. 5 % Maklerprovision vom Kaufpreis zzgl. gesetzlicher MwSt. für die Givos GmbH.
Monetäre Vorteile

Monetäre Vorteile

Am Ende zählt die nachhaltige Rendite auf Ihren Kapitaleinsatz! Profitieren Sie von der steuerlichen Sachlage und dem KfW 40 plus Standard

Die Anschaffungs- und Herstellungskosten sind so bemessen, dass sie maximal 3.000 Eur/qm betragen

Anschaffungs- und Herstellungskosten i.H.v. max. 3.000 Eur/qm ermöglichen die Nutzung einer Sonderabschreibung gem. § 7b EStG mit 5 % der Anschaffungs- und Herstellungskosten für 4 Jahre

Für das gesamte Immobilienprojekt (38 Wohneinheiten) wird ein maximaler Tilgungszuschuss i.H.v. ca. T Eur 1.140 durch die KfW-Bank gewährt

Rechtliche Hinweise: Keine steuerliche Beratung. Da es uns gesetzlich untersagt ist, Sie steuerlich zu beraten, empfehlen wir Ihnen, einen Steuerberater zu kontaktieren, der vor dem Hintergrund Ihrer persönlichen steuerlichen Situation den steuerlichen Effekt der Immobilieninvestition unter Berücksichtigung der anvisierten Sonderabschreibung prüfen und ermitteln sollte.